Pubblicare uno stage
it
Offerta
Lavoro > Lavoro > Industria > Germania > Trier > Offerta 

Elektroniker für den Bereich Tabakaufbereitung (m\/w\/d)

Azienda non indicata
Germania  Trier, Germania
Industria, Tedesco
46
Visite
0
Candidati
Registrarsi

Descrizione del lavoro:

Job ID: 92569 / Standort: Trier / Start: schnellstmöglich / Vertragsart: unbefristet

Zur Verstärkung unserer Teams im Bereich der Tabakaufbereitung des Werkes Trier suchen wir ab sofort mehrere Elektroniker der Fachrichtung Betriebs-/Automatisierungstechnik (m/w/d) in unbefristeter Anstellung.

Ihre Job Mission:

Als Elektroniker (m/w/d) sorgen Sie dafür, dass die Produktionsbereitschaft der Tabakaufbereitungs-Anlagen sichergestellt und die Funktionsfähigkeit kontinuierlich verbessert wird. Durch Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit, technische Expertise und Problemlösungsfähigkeit leisten Sie einen wertvollen Beitrag in unserem Team. Sie können sich durch den hohen Automatisierungsgrad unseres Produktionsprozesses stetig persönlich und fachlich weiterentwickeln und sichern langfristig den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit unseres Standortes.

Wer sind wir?

JTI ist ein führendes internationales Tabakunternehmen mit Standorten in mehr als 130 Ländern und weltbekannten Marken wie Winston, Camel sowie American Spirit. Darüber hinaus setzen wir mit Marken wie Nordic Spirit, Logic oder Ploom auf Wachstum durch Innovationen im Bereich der sogenannten Reduced Risk Products. In Deutschland sind wir mit über 2.000 Mitarbeitenden der größte Arbeitgeber unserer Branche.

Als mehrfach ausgezeichneter Top Employer, bieten wir eine offene und inklusive Arbeitsumgebung mit spannenden Aufgaben in einem herausfordernden Umfeld. Flexible Arbeitskonzepte, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Karrierewege sind unser gelebter Alltag. Besuchen Sie uns auf www.jti.com um mehr über JTI und das Arbeiten bei uns herauszufinden.

Ihre Aufgaben:

* Elektrotechnische Betreuung der Tabakverarbeitungsanlagen, einschließlich Fehlersuche und Störungsbehebung

* Durchführung elektrotechnischer Arbeiten nach DIN VDE sowie Sicherstellung der elektrischen Produktionsbereitschaft

* Anlagenwartung, vorbeugende Instandhaltung und zustandsabhängige Instandsetzung von Maschinen und Anlagen

* Begleitung von Wartungs- und Umbauarbeiten an Anlagen der Tabakaufbereitung sowie Produktionsmaschinen

* Erhaltung und Verbesserung der Maschineneffizienz und Produktqualität; Beitrag zur stetigen Verbesserung der Produktionsanlagen wünschenswert

Ihr Profil:

Relevante Ausbildung: Elektroniker (m/w/d) vorzugsweise in der Fachrichtung Betriebs-/Automatisierungstechnik

Praktische Erfahrung: Know-how rund um Wartung, Reparatur und Instandhaltung an Produktions- und Versorgungsanlagen in einem Industrieunternehmen, idealerweise in Bezug auf Automatisierungs- und Antriebssysteme

Wertvolles Wissen: Gute Kenntnisse und Erfahrungen in SPS-Technik, Siemens S7 / S7, TIA Portal und in Visualisierungssystemen, u. a. Intouch, WIN CC/ Flex; zusätzliches Wissen zu KUKA-Robotertechnik und Beckhoff PLC sind vorteilhaft

Spezielle Stärken: Tiefes Verständnis für Mess- und Regeltechnik, Hydraulik und Elektropneumatik sowie ein souveräner Umgang mit Gefahrstoffen

Passende Persönlichkeit: Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit absolutem Teamgeist und der Fähigkeit, sich schnell auf Neues einzustellen

Gelebtes Arbeitszeitmodell: Die Arbeit im 3-Schicht-System garantiert planbare Freizeiten und zusätzliche Schichtfreizeittage

Ihre Benefits

Ihr Team: Sie arbeiten in einem offenen und internationalen Arbeitsumfeld mit ca. 60 Nationen am Standort Trier.

Ihre Vergütung: Überdurchschnittliche Bezahlung mit einem aktuellen Einstiegsgehalt von 4.044,60EUR brutto mit garantierter jährlicher Gehaltserhöhung in den ersten 5 Jahren sowie einem 13. und 14. Monatsgehalt. Individuelle Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen.

Ihre Verpflegung: Unsere bezuschusste Betriebskantine sowie zahlreiche Snack- und Kaffeeautomaten sorgen rund um die Uhr für Ihr leibliches Wohl.

Ihre Wertschätzung: Sie erhalten bei uns regelmäßiges Feedback und da uns Ihre persönliche Sicherheit am Herzen liegt, sichern wir Sie auch im privaten Umfeld durch unsere JTI Unfallversicherung ab.

Ihre Work-Life Balance: Ihre Arbeit soll Ihnen Spaß machen! Daher bieten wir Ihnen im 3-Schicht-System planbare Freizeiten und neben 30 Tagen Urlaub zur persönlichen Entspannung zusätzliche Schichtfreizeittage.

Ihre Weiterbildung: Bei uns steht Ihre persönliche Weiterentwicklung im Fokus. Wir unterstützen Sie mit vielfältigen internen Trainings als auch externen Fort- und Weiterbildungsangeboten, die speziell auf Sie zugeschnitten sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben & Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins (Job ID 92569).

Diversity & Inclusion

Wir wollen, dass alle bei JTI sie selbst sein können und ihr volles Potential entfalten, weil jede*r von uns einen wertvollen Beitrag zum Unternehmens- und Standorterfolg in Deutschland leistet. Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion werden bei uns entsprechend gelebt und gefördert. Wir haben lokale Mitarbeitendengruppen und Netzwerke, wie z.B. das PRIDE Chapter Germany oder das togetHER Netzwerk für weibliche Mitarbeitende, in denen sich engagierte Kolleg*innen einbringen und wir unterstützen vielfältige Projekte in unserer Umgebung. Dafür und für viele weitere Aktivitäten im Bereich Diversity & Inclusion wurden wir auch bereits mit dem Global Equality Standard von Ernst & Young ausgezeichnet.

Sustainability & Engagement

Wir sind durch unsere beiden Standorte besonders eng mit der Region Trier und dem Großraum Köln verbunden und möchten einen wesentlichen Beitrag zu einer hohen Lebensqualität leisten, z.B. durch jährliche Clean-Up Aktionen an Rhein und Mosel und als langjähriger Partner der Kölner Grün-Stiftung setzen wir uns für den Erhalt sowie den Ausbau der städtischen Grünanlagen ein. Erneuerbare Energien sind ebenfalls Teil unserer Nachhaltigkeitsziele, weshalb wir in den Ausbau des 20 Kilometer östlich unseres Standortes Trier gelegenen Windparks Bescheid Süd investieren, um grünen Strom für die Region und für unsere Produktion im Werk Trier zu sichern. Bei den Verpackungen unserer klassischen Tabakproduckte reduzieren wir immer weiter den Kunststoffanteil und sparen so tonnenweise Plastikmüll.

Mehr über uns erfahren Sie unter: https://www.jti.com/de/europe/germany/top-arbeitgeber

Provenienza: Web dell'azienda
Pubblicato il: 23 Mar 2024
Settore: Agroalimentaria
Lingue: Tedesco
Registrarsi
115.842 lavori e stage
in 150 Paesi
Registrati