Pubblicare uno stage
it
Offerta
Lavoro > Stage > Ingegneria > Germania > Norimberga > Offerta 

Lead Systems Engineer (m/w/d) ComInt & C-ESM

Azienda non indicata
Germania  Norimberga, Germania
Stage, Ingegneria, Tedesco
31
Visite
0
Candidati
Registrarsi

Descrizione del lavoro:

unbefristet in Vollzeit für unsere "Product Unit Electronic Warfare" in Nürnberg

Wir über uns - Technologie in Partnerschaft

(COMPANY NAME) ist ein führendes Verteidigungs- und Sicherheitsunternehmen mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und beschäftigt über 22.000 Mitarbeiter weltweit. Wir entwickeln, fertigen und warten Produkte, Dienstleistungen und Systeme in allen Bereichen der militärischen Verteidigung und der zivilen Sicherheit. (COMPANY NAME) Deutschland ist an fünf Standorten (Berlin, Wilhelmshaven, Bremen, Nürnberg und Mülheim-Kärlich) in den Bereichen "Electronic Warfare (EW), Land Systems und Naval Systems" tätig. Hier werden in Deutschland die Grenzen der Technologie ständig vorangetrieben, mit dem Ziel: Eine sicherere, nachhaltigere und gerechtere Welt zu schaffen. In Nürnberg sind wir im Bereich EW auf Communication Intelligence (ComInt), Communications Electronic Support Measures (C-ESM), auf die Fusion von Daten verschiedener Sensoren und EW für Kampfflugzeuge spezialisiert.

Was Sie erwartet:

* Sie übernehmen die Leitung für Konzeption, Konfiguration und Design von ComInt und C-ESM Systemen entsprechend der Kundenanforderungen (Requirements)
* Bestehende Hard- und Softwarekomponenten integrieren sie zusammen mit weiteren Systemingenieuren nach dem Baukastenprinzip zu neuen Systemlösungen
* Fähigkeitslücken unserer Hard- und Softwarelösungen bringen Sie über Spezifikation von Arbeitspaketen in unsere Produkt Roadmap ein
* Änderungsmanagement während der Projektdurchführung oder für bestehende Kundensysteme
* Berücksichtigung von existierenden Prozessen zur Systemkonfiguration und Dokumentation sowie deren fortlaufende Verbesserung
* Verantwortung des Kundensystems von Konzept bis Auslieferung zum Kunden
* Sie übernehmen die Leitung von internationalen, projektspezifischen Arbeitsgruppen innerhalb des (COMPANY NAME) Konzerns und stimmen dort u.a. die Integration auf höheren Systemebenen wie z.B. schwimmende oder fliegende Plattformen ab

Als Teil unseres Teams sind Sie verantwortlich für das Konfigurations- und Änderungsmanagement in unseren C-ESM und ComInt Projekten. Von der Design-, über die Entwicklungsphase bis zur Produktion arbeiten Sie eng mit den Kollegen der Projektleitung, der Integrations- und Testgruppe als auch der Produktion zusammen, um die Abnahme und Übergabe an unsere Kunden im Rahmen von Budget, Lieferzeit und Qualität zu ermöglichen. Als System Owner verantworten Sie das ComInt/C-ESM System bei der Integration in höhere Systemebenen.

So überzeugen Sie uns:

* Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
* Berufserfahrung als Systemingenieur im Konfigurations- und Änderungsmanagement
* Erfahrungen in der technischen Projektleitung und der fachlichen Führung von Arbeitsgruppen
* Domänenwissen im Bereich der behördlichen oder militärischen Signalaufklärung sind von Vorteil
* Methodenwissen zur Strukturierung und Generalisierung von Systemkonfigurationen
* Praktische Erfahrungen mit Prozessen des Systems Engineering sowie der Konzeption von komplexen IT-Systemen
* Grundkenntnisse in Nachrichten- und Hochfrequenztechnik sowie im Umgang mit der entsprechenden Messtechnik
* Exzellente autodidaktische Fähigkeiten sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
* Sichere Kommunikation und Dokumentation in englischer Sprache im internationalen Umfeld
* Reisebereitschaft innerhalb Europas (20%) und international (5 bis 10 %)

Wir bieten Ihnen:

* Attraktive Vergütung zzgl. 50EUR monatlicher Sachbezug
* Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit); Möglichkeit zum mobilen Arbeiten; Kindergartenzuschuss
* Gesundheit: Kostenloses Wasser und Obst; Zuschuss zur Fitnessstudiomitgliedschaft; JobRad
* Vorsorge: Berufsunfähigkeitsversicherung; Arbeitgeberzuschuss von bis zu 292EUR pro Monat in betriebliche Altersvorsorge; attraktives Aktiensparprogramm
* Erholung: 30 Tage Urlaub; Erholungsbeihilfe
* Bildung: Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle; jährliche Mitarbeiterentwicklungsgespräche
* Mitarbeiterevents: Sommerfest, Weihnachtsfest und Teamevents
* Dienstreisen: Auszahlung doppelter Verpflegungspauschale; 200EUR pro Tag für Dienstreise am Wochenende; Zulage für Reisen länger als 48 Stunden

Provenienza: Web dell'azienda
Pubblicato il: 11 Apr 2024
Tipo di impiego: Stage
Settore: Aerospaziale / Difesa
Lingue: Tedesco
Registrarsi
114.568 lavori e stage
in 153 Paesi
Registrati